"Luftpost für Afrika" – Spendengelder in Höhe von 700 € gehen an das EDI Buwere College in Uganda

11. Jul 2019

Im Rahmen der bundesweiten Aktion "Luftpost für Afrika“ für das EDI Buwere College, eine Berufsschule im afrikanischen Uganda, konnten wir dieses Jahr Spendengelder in Höhe von 700 € generieren. Durch Postkartenverkäufe im Vorfeld der Aktion wurden 500 € eingenommen. Dieser Betrag wurde durch eine großzügige Spende der Klasse KFZP-3A (Kraftfahrzeugmechaniker Oberstufe) in Höhe von 200 € nochmal deutlich erhöht.

Seit 2015 setzen wir uns nunmehr verstärkt dafür ein, die Bildungschancen junger Menschen in Uganda durch eigens dafür generierte Spendengelder sukzessive zu verbessern. Auch in Zukunft wird die Kooperation mit dem karitativen Verein Afrika Rise, als dessen offizielle Partnerschule das Berufskolleg Berliner Platz fungiert, durch die alljährliche Aktion „Luftpost für Afrika“ daher weiter vorangetrieben. „Dies ist besonders wichtig, da es kontinuierlich gelebte soziale Nachhaltigkeit und humane Solidarität bedeutet. Wir alle zusammen helfen Menschen in Uganda am konkreten Beispiel des EDI Buwere College mit einfachen Mitteln, eine eigene, perspektivvolle Zukunft aufzubauen“, so Lehrer und Projektinitiator Klaus Marschall.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen