Wir waren beeinDRUCKT – Betriebsrundgang bei Mohn Media

13. Feb 2020

Am Donnerstag, 6. Februar 2020 machten die Klassen der Mediengestalter/innen MEDG1A und MEDG2A einen Tagesausflug nach Gütersloh zu einer der europaweit größten Offset-Druckereien MOHN Media.

Mohn Media ist eine Tochterfirma der Bertelsmann-Gruppe, zu diesem Unternehmen gehört auch die RTL-Gruppe und der Verlag Gruner und Jahr, der u.a. die VOGUE und den STERN produziert. Die begleitenden Lehrer dieses Ausfluges waren Andrea Körner, Manfred Ropinski und Thomas Grimm. Nach Ankunft in Gütersloh wurde die Gruppe herzlich von der Ausbilderin der dortigen Mediengestalter/innen, Fachrichtung Beratung und Planung, sowie drei der jüngsten Azubis im Unternehmen begrüßt.

Zur Einführung vor dem Betriebsrundgang fand zunächst eine kurze Unternehmenspräsentation statt. Danach wurden wir Mediengestalter/innen in drei Gruppen von Auszubildenden des 1. Lehrjahrs durch den Betrieb geführt, wo wir u.a. Abteilungen wie die Druckvorstufe, den Druck und die Druckweiterverarbeitung kennenlernen durften. Nach dem abwechslungsreichen Rundgang folgte eine Gesprächs- und Fragerunde, ein reger Austausch zwischen den angehenden Mediengestaltern/innen aus dem HSK und den Azubis von MOHN Media schloss sich an.


Als Fazit lässt sich sagen, dass wir den Ausflug interessant und informativ fanden. Durch die spannende Betriebsbesichtigung wurde das Erlernte aus dem Berufsschulunterricht sehr anschaulich und verständlich erläutert. Besonders beeindruckt hat uns die starke Förderung der Azubis und Mitarbeiter/innen, da sie vom Betrieb z.B. für kostenlosen Englischunterricht freigestellt werden.

Ein Bericht der Klasse MEDG1A

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen