Wir werden besucht

Slowenische Auszubildende zum ERASMUS+-Auslandspraktikum in Arnsberg und Sundern

In der Zeit vom 21. Mai bis zum 9. Juni 2017 waren zwei Auszubildende des Elektrotechnischen Gymnasiums VEGOVA aus Ljubljana (Slowenien) Gast am Berufskolleg Berliner Platz.

Die beiden Auszubildenden haben in zwei heimischen Ausbildungsbetrieben, dem Unternehmen „log-in“ in Neheim sowie dem Unternehmen „TMC“ in Sundern ihr Auslandspraktikum absolviert. Dabei haben sie nicht nur ihre Fachkenntnisse erweitert sondern neben ihren Englischkenntnissen auch erste Grundkenntnisse in der deutschen Sprache erworben. Durch die positive Aufnahme in den Arbeitsteams fühlten sich Jakob und Vildan in den drei Wochen sehr wohl und angenommen. Neben der Arbeit in den Praktikumsbetrieben gehörte die selbstständige Organisation des Alltags und die Erkundung der Umgebung zu den weiteren „Aufgaben“ der Auszubildenden. So wurde der Sorpesee erwandert und der Schombergturm in Wildewiese erklommen. Außerdem haben die beiden ihre Wohn- und Arbeitsorte ausgiebig erkundet. Betreut wurden die slowenischen Auszubildenden von Uta Heitmann, Lehrerin am Berufskolleg Berliner Platz des Hochsauerlandkreises.

Slowenische Auszubildende zum ERASMUS+-Auslandspraktikum in Arnsberg und Sundern
Ausbildungsbetrieb "LOG-IN"

Gastfamilien für Auslandspraktikanten gesucht

Im Rahmen von Erasmus+ suchen wir Gastfamilien für spanische Praktikanten/innen in Neheim und Umgebung. Die Praktikanten kommen Ende Januar nach Neheim um ein Praktikum im Einzelhandel zu absolvieren. 

Der Aufenthalt bezieht sich auf 4 - 12 Wochen und ein finanzieller Ausgleich wird durch Erasmus+ geleistet.

Kofinanziert durch das Programm Erasmus+ der Europäischen Union
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen